Vorschulerziehung

Die Vorschulerziehung umfasst nicht nur das letzte Kindergartenjahr vor dem Schuleintritt, sondern die ganze Kindergartenzeit. Alle Lebensjahre sind für die Entwicklung Ihres Kindes gleichermaßen wichtig. Immer muss ein Kind entsprechend seiner geistigen, sozialen, emotionalen und körperlichen Entwicklung ausgewogen und ganzheitlich gefördert werden. Dennoch ist das letzte Kindergartenjahr für Ihr Kind etwas Besonderes. Jetzt ist es ein „Vorschüler“.

In folgenden Bereichen wollen wir unsere „Vorschüler“ für die Schule fit machen:

  • Sozialkompetenz
  • Ausdauer
  • Selbständigkeit
  • Aufmerksamkeit
  • Frustrationstoleranz
  • Konzentration
  • Sprache und Ausdruck
  • Wahrnehmung

Um diese Fähigkeiten zu fördern, finden in unserem Kindergarten folgende Aktionen im letzten Kindergartenjahr statt. Vorschulerziehung in der Gruppe: Passend zum Gruppenthema bieten wir für die „Vorschüler“ zusätzliche altersgemäße Angebote an (z. B. Weben, Faltmappe, Sticken, Arbeitsblätter, Sachgespräche, Turnstunden, …). Im letzten Kindergartenjahr: Wir machen mit unseren „Vorschülern“ einen Ausflug.

 

Kindergarten St. Michael
Schulweg 9
78606 Seitingen-Oberflacht
Telefon: (07464) 1678
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!