Vorträge der Volkshochschule im Museum

  

In Kooperation mit der Volkshochschule findet demnächst eine Reihe von Vorträgen und Veranstaltungen im Museum statt.

Bereits am Donnerstag 30. März 2017 findet der Vortrag „Tansania – Kilimandscharo und Safari“ statt. Am Donnerstag, 27.04.2017, folgt das Abendseminar „Verhaltensauffälligkeit im Kindesalter“ und schließlich findet am Samstag 29.04. 2017 findet „Ein Indonesischer Abend am Frau Kartini Tag“ statt.

Nachstehend finden Sie ausführlichere Informationen:

TANSANIA - Kilimandscharo und Safari

Erleben Sie am Donnerstag, 30. März 2017 um 18:30 Uhr den Vortrag mit Bildpräsentation von Karl Mang im Museum.

Der Kilimandscharo ist die "Krone" Afrikas. Der Blick vom majestätischen Gipfel, der sich 5896 Meter hoch über die umgebende Savanne erhebt, ist eine von Afrikas klassischen Zielen. Die Faszination seiner Besteigung liegt im Erwandern des Gipfels ohne komplizierte Bergausrüstung - aber mit ortskundiger Führung, persönlicher Vorbereitung (Kondition) und ausreichend Zeit.

Erholung und Faszination bieten Naturschutzgebiete wie der Ngorongoro Krater, Serengeti oder Tarangire. Ausgiebige Tierbeobachtungen mit allem was Afrikas Tierwelt zu bieten hat, stehen im Mittelpunkt.

Der Vortrag in Kooperation mit der Volkshochschule Tuttlingen statt. Der Eintritt ist frei.

Die Gebühr beträgt 9,-€ (Senioren 6,-€), eine Anmeldung über die Volkshochschule ist erforderlich.

 Verhaltensauffälligkeit im Kindesalter

Kinder die "anders" sind? Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsverzögerung im Kindesalter? Die Referentin bietet an diesem Abend einen Überblick über die häufigsten Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsverzögerung im Kindesalter sowie Definition, mögliche Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von "anders sein". Darüber hinaus bietet sie lösungsorientierte Ausblicke auf Fördermöglichkeiten im Alltag.

Das Abendseminar unter der Leitung von Kerstin Tribl findet am Donnerstag, 27. April 2017 ab 19:00 Uhr im Museum statt. Die Gebühr beträgt 9,-€, eine Anmeldung über die Volkshochschule ist erforderlich.

 

Ein Indonesischer Abend am Frau Kartini Tag

Dieser Abend feiert den Kampf von Frau Kartini am Ende des 19. Jahrhunderts für die Emanzipation der Frauen in Indonesien und gibt zugleich Einnblicke in die Kultur Indonesiens mit Musik, Tanz, Bildern und traditionellem Essen.

Die Veranstaltung findet am Samstag, 29. April 2017 von 16:00 bis 20:00 Uhr im Museum statt unter der Leitung von Gana Stegmann statt. Die Gebühr beträgt 5,-€, Kinder zahlen 2,50 €, da inklusive kleine Häppchen.