Veranstaltungen

Vortrag im Museum: Nepal - Tsum Valley

"TSUM" stammt vom tibetischen Wort Tsombo ab und bedeutet "lebhaft". Das Tal liegt im nördlichen Teil des nepalesischen Gorkha Distrkts, begrenzt durch die Bergmassive des Himal Chuli. Ganesh Himal und Sringi Himal.


Als eines der 8 heiligen Täler des Zentralhimalaya hat es große Bedeutung für den tibetischen Buddhismus. Regionen wie das Tsum Valley haben eine lange tibetische Tradition, sowohl in religiöser als auch kultureller Hinsicht. Tauchen Sie ein - in eine fremde Welt.

Der Vortrag mit Bildpräsentation von Karl Mang findet am Donnerstag, 25. Januar 2018 von 18:30 bis ca. 20:00 Uhr im Museum Seitingen-Oberflacht, Raum 4, Schulweg 7, statt.

Eine Anmeldung über die Volkshochschule ist erforderlich (Seminarnummer SO11003C), die Gebühr beträgt 9- €, für Senioren 6,-€.

Ort Museum