Ausschreibungen - Bauarbeiten: Außenanlagen Grundschule

Beitragsseiten

Gemeinde Seitingen-Oberflacht
Öffentliche-Ausschreibung von Bauarbeiten auf der Grundlage der VOB

Auftraggeber:
Gemeinde 78606 Seitingen-Oberflacht,
vertr. d. Herr Bürgermeister Buhl
Obere Hauptstraße 8,
78606 Seitingen-Oberflacht
Tel. 07464 / 9868-0,
Fax 07464/ 9868-30
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projekt:
Neubau einer Ganztagesschule und Anbau an die bestehende Schulturnhalle mit Geräteraum und barrierefreiem Zugang

Folgende Bauarbeiten werden nach VOB öffentlich ausgeschrieben:
1. Aussenanlagen mit Feuerwehrzufahrt

Ausführungsbeginn:
Unmittelbar nach Auftragserteilung

Zeitraum:
KW 14 bis KW 18

Eröffnungstermin / Submission:
Gemeinde Seitingen-Oberflacht
Rathaus Seitingen, Obere Hauptstraße 8
Sitzungszimmer im Obergeschoss

Montag , den 18. März 2019
Titel 1 16.00 Uhr

Zur Eröffnung sind zugelassen:
Bieter und dessen Bevollmächtigte

Angebotsanforderung:
Die Leistungsverzeichnisse können ab Montag, den 25. Februar 2019 im
Büro für Bauwesen und Tragwerksplanung Alois Weiss
Rathausstraße 12
78549 Gunningen
schriftlich wie folgt mit der jeweiligen Schutzgebühr angefordert werden.

Versand:
Die Schutzgebühr ist per Verrechnungsscheck der Bewerbung beizufügen. Eine Rückerstattung ist nicht möglich.
Der Versand der Leistungsverzeichnisse erfolgt nach vorheriger Erstattung der Versandkosten an die Wettbewerbsteilnehmer.

Kosten:
15,00 € je Exemplar zuzüglich 5,00 € Versandkosten

Zuschlagsfrist:
Ablauf der Zuschlagsfrist: 23. April 2019

Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft 5 % der Bruttoauftragssumme
Bürgschaft für Mängelansprüche 3 % der Abrechnungssumme

Nachprüfstelle:
Als Rechtsaufsichtsbehörde zur Nachprüfung behaupteter Verstöße ist das Landratsamt Tuttlingen zuständig.

Auskünfte:
Auskünfte und Planeinsicht nach telefonischer Anmeldung im
Büro für Bauwesen und Tragwerksplanung Alois Weiss,
Rathausstraße 12,
78594 Gunningen
Telefon 07424 / 5309 Seitingen-Oberflacht,

18. Februar 2019
gez. Jürgen Buhl, Bürgermeister