Einladung zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Energiewende

Image

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nach dem Ausstieg aus der Atomkraft gilt es, alternative Energien zu erschließen, damit die Energieversorgung unseres Landes auch in Zukunft sichergestellt ist. Auf Grundlage des landesweit gültigen Winderlasses müssen die Gemeinden in den Flächennutzungsplänen Windeignungsflächen, so genannten „Vorranggebiete“ ausweisen, in denen der Bau und der Betrieb von Windenergieanlagen möglich sind.

Der Windatlas zeigt auf unserer Gemarkung Flächen mit hohem Windkaufkommen, wo Windenergieanlagen wirtschaftlich betrieben werden können.

Am 4. Oktober wurden uns die im Rahmen des Flächennutzungsplanverfahrens in Auftrag gegebenen Gutachten vorgestellt. Aufgrund der Ergebnisse dieser Gutachten können wir nun fachlich fundiert in die Entscheidungsfindung einsteigen. Unser Gemeinderat und der Gemeinderat von Rietheim-Weilheim haben sich in einer gemeinsamen Sitzung bei unserem Berater Dr. Rüppel sowie Vertretern des Regionalverbandsausführlich über das Thema Windkraft informiert. Am Freitag, 12.10.2012 haben die beiden Gemeinderäte eine Windenergieanlage neuesten Typs in der Gemeinde Schopfloch besichtigt.

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung wollen wir nun Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger über das Thema der erneuerbaren Energien und insbesondere über das Thema Windkraft informieren. Bei dieser Information werden auch mögliche Standorte auf unserer Gemarkung angesprochen. Zu dieser Veranstaltung, an der unser Berater Dr. Heiko Rüppel sowie der Verbandsdirektor des Regionalverbands Herr Marcel Herzberg teilnehmen werden, laden wir Sie auf

Montag, 15. Oktober 2012, 19:30 Uhr in die Ostbaarhalle

herzlich ein. Über zahlreichen Besuch würden wir uns sehr freuen.

Sollten Sie verhindert sein, können Sie am Dienstag, 16.10.2012 um 19:39 Uhr die gleiche Veranstaltung in Rietheim-Weilheim, Jahnhalle Weilheim besuchen.

Für den Gemeinderat und die Gemeindeverwaltung
Bernhard Flad, Bürgermeister