Dank und Anerkennung für die Sternsinger

Image

Die Sternsinger sind dieses Jahr trotz widriger Witterungsbedingungen durch unsere Gemeinde gegangen und haben für die Bewohner gute Wünsche für das neue Jahr gebracht und den Segen Gottes für Menschen, Häuser und Wohnungen erbeten.

Die Sternsinger bitten auch für eine Gabe zur Linderung von Notsituationen auf dieser Welt. Dieses Jahr konnten die Sternsinger ein Rekordergebnis von 5.582,49 Euro erzielen. Allen Sternsingern, sowie deren Begleitern – insbesondere unserem ehemaligen Schulleiter Winfried Martin – gebührt ein herzlicher Dank und große Anerkennung für die Durchführung der Sternsingeraktion 2011.

Dank gilt aber auch Ihnen liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, denn nur durch Ihre Spenden war dieses Rekordergebnis möglich. Auch haben viele für eine reichhaltige Wegzehrung für die Kinder gesorgt und einen Platz geboten, an dem sich die Kinder aufwärmen konnten.

Die Begleiter der Sternsinger in diesem Jahr waren Brigitte Buffler-Zepf Arthur Zepf, Marina und Dominik Preuß. Als Sternsinger unterwegs waren Manuel und Timo Min, Carmen Bacher, Lisa-Maria Fuchs, Marina, Verena und Dominik Preuß, Julian Menger, Selina Haag, Lukas und Luisa Priebe, Sarah Bauer, Lauryn und Amanda Ilg, Nathalie und Ladina Lutz, Alicia und Felix Zepf, Vanessa Weggler, Kadir und Firat Yagci, Leo-Luka Dufner, Alina Keller, Bastian Lugbauer, Marc-André Sabri, Jannik Bacher, Jeanette Wintermantel, Thorben Müller, Leon und Lina-Maria Schrödinger, Magdalena und Johannes Huber.

Bernhard Flad
Bürgermeister