Bürgerradtour bei herrlichem Wetter

Bürgerradtour bei herrlichem Wetter

Am Samstag am 23.06.2018 machten sich 16 Mitbürgerinnen und Mitbürger mit E-Bikes oder herkömmlichen Fahrrädern auf die Strecke zur diesjährigen Bürgerradtour.

Bei strahlend blauem Himmel allerdings niedrigen Temperaturen führte der Weg über Gunningen, Tuningen, Hochemmingen nach Bad Dürrheim. Von hier ging es weiter durch das Bregtal nach Furtwangen. Dort folgte eine herrliche Abfahrt nach Simonswald. Weiter führte die Strecke nach Waldkirch wo die Radler Mittagspause machten. Die letzte Etappe führte dann von Waldkirch nach Emmendingen von wo aus es mit dem Zug wieder zurück in die Heimat ging.

Am Abend sind alle Radler nach 127 Kilometer wieder wohlbehalten in Seitingen-Oberflacht angekommen. Danken darf ich allen die einen Beitrag zum Gelingen dieser Tour geleistet haben. Insbesondere dem Tourenführer Herrn Rolf Dufner für die Vorbereitung und Führung der Tour. Dem Fahrer des Begleitfahrzeuges Herrn Helmut Finsterle für die Begleitung der Tour.

Allen, die Getränke und Verpflegung zur Verköstigung der Tourteilnehmer mitgebracht haben. Danke sage ich aber auch der Firma Helmut Zepf Medizintechnik, die uns wie in den letzten Jahren immer ein Fahrzeug ihres Fuhrparks zu Verfügung gestellt hat.