Abenteuer Alpenüberquerung

...und dann gingen wir einfach los

Image

Ein Portrait einer außergewöhnlichen Familienwanderung vom Nufenenpass bis ans Mittelmeer. Mit packenden Bildern und Erzählungen berichten die Eltern von Linus (8), Lorenz (11), Mathis (13) und Marius (15), von ihrer abenteuerlichen Familienreise über den Fernwanderweg 'Grande Traversata delle Alpi (GTA)'.

Während ihrer Alpenexpedition im Sommer 2011 erlebte die sechsköpfige Familie manche Herausforderung, Entbehrungen, aber auch unbeschreibliche Momente des Glücks. Familie Richter nimmt Sie mit auf 1000 km Weg, auf bewältigte 65.000 Höhenmeter, heiße und kalte Sommertage und sternenklare Nächte unter freiem Himmel. Sie lässt Sie teilhaben an Eindrücken und Begegnungen, die sie auf ihrer außergewöhnlichen Reise zu sechst erlebt haben.

Referenten: Klaus und Silke Richter mit Linus, Lorenz, Mathis und Marius

Der Fotovortrag findet am Freitag, 12. April 2013 um 19:30 Uhr im Museum statt.
Der Vortrag findet in Kooperation des Arbeitskreises Museum mit der Außenstelle der Volkshochschule Tuttlingen statt.

Der Eintritt ist frei.