Bauarbeiten an der L432

Image 

Die Landesstraße L432 wird derzeit im Auftrag des Landes Baden-Württemberg verbreitert und mit einem neuen Belag versehen. Die Straße zwischen Seitingen-Oberflacht und Durchhausen ist daher für den Verkehr voll gesperrt, der Verkehr wird über Gunningen umgeleitet.

Lediglich der öffentliche Personennahverkehr und Anlieger, die die landwirtschaftlichen Grundstücke bewirtschaften, dürfen die Straße befahren. In den Pfingstferien sollen die Belagsarbeiten durchgeführt werden, so dass die Straße ab Mitte Juni wieder befahrbar sein dürfte.

Bereits vor fast drei Jahren wurde im Ortsteil Oberflacht eine Abbiegespur von der L432 zum Gewerbegebiet Brühl und ein Radwegteilstück ergänzt. Am Ortsausgang von Durchhausen wurde bereits ein Kreisverkehr angelegt, der die neue Kreisstraße nach Gunningen (die jetzt als Umleitungsstrecke genutzt wird) und das Neubaugebiet in Durchhausen an die Landesstraße anbindet. Somit wird nun das dritte und letzte Teilstück der L432 zwischen unserer Gemeinde und Durchhausen saniert.