Ausstellungseröffnung des Bildhauers Roland Martin

Museum Seitingen-Oberflacht

Ausstellungseröffnung des Bildhauers Roland Martin

Ausstellungseröffnung des Bildhauers Roland Martin

Der Arbeitskreis Museum konnte zur Eröffnung der Ausstellung des Bildhauers Roland Martin (2. von rechts) zahlreiche Gäste begrüßen. Bürgermeister Flad, der im Namen des Arbeitskreises begrüßte, stellte den meist auswärtigen Gästen kurz die Geschichte des Museumsgebäudes und das Zustandekommen der Ausstellung dar.

In der anschließenden Einführung referierte Albrecht Werwigk (3. von rechts) über die Arbeit und die Kunstwerke des Künstlers. Als Besonderheit der Ausstellung ist die Skulptur "Mozart schiebt die moderne Musik an" (rechts im Bild) anzusehen. Sie ist erstmals nach vielen Jahren der Öffentlichkeit überhaupt wieder zugänglich und ist erst zum zweitenmal in einer Ausstellung zu sehen.

Die insgesamt 35 ausgestellten Werke von Roland Martin sind vom 20. November 2004 bis 5. Dezember 2004 in unserem Museum zu sehen. Die Ausstellung ist am 20., 21., 26., 27. und 28. November 2004 sowie am 3., 4. und 5. Dezember 2004 jeweils von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist wie immer kostenlos.