Schulleiter Klaus Pfeiffer verabschiedet

Schulleiter Klaus Pfeiffer verabschiedet

Der Schulleiter unserer Grundschule, Herr Klaus Pfeiffer tritt zum 31. Juli 2015 in den Ruhestand. Am Freitag, 17. Juli 2015 wurde er im Rahmen einer kleinen Feier offiziell verabschiedet.

 

Klaus Pfeiffer hat die Schulleitung im September 2005 übernommen. Er trat die Nachfolge von Herrn Winfried Martin an, der unsere Schule 37 Jahre geleitet hat. Musikalisch mitgestaltet wurde die Feier vom Schülerchor unter Leitung von Frau Roswitha Mühlbach und Frau Judith Lang-Rutha sowie Karlina Krause am Cello. Alle Redner fanden lobende Worte für den scheidenden Schulleiter Klaus Pfeiffer. Bürgermeister Bernhard Flad wies darauf hin, dass die Schule bei der im Jahr 2014 durchgeführten Fremdevaluation von den Prüfern Bestnoten bekommen habe. Die Schule – so der Bürgermeister – hat die Note sehr gut verdient. Dies bestätigte auch Schulrat Stefan Wohlgemuth vom Staatlichen Schulamt Konstanz, der auch die besonderen pädagogischen Fähigkeiten von Klaus Pfeiffer betonte.

Die Elternbeiratsvorsitzende Sabrina Wach attestierte dem Schulleiter im Namen der Eltern, aber auch im Namen der Schülerinnen und Schüler sehr gute Noten. Besonders herzlich wurde Klaus Pfeiffer von seinen Lehrerkolleginnen verabschiedet. Mit Bildern und Filmen ließen sie die 10 Jahre, an denen Klaus Pfeiffer Schulleiter in Seitingen-Oberflacht war, Revue passieren. Für den Grundschulsprengel sprach die Leiterin der Grundschule Rietheim-Weilheim, Frau Schweizer, ein Grußwort.

Zum Schluss bedankte sich Klaus Pfeiffer bei allen Rednern und betonte, dass er gerne Lehrer und insbesondere auch gerne Schulleiter in Seitingen-Oberflacht gewesen sei. Im Namen des Gemeinderats und der Gemeindeverwaltung darf ich Herrn Klaus Pfeiffer auch auf diesem Wege nochmals ganz herzlich für seinen Einsatz an unserer Schule danken. Im Ruhestand wünsche ich ihm alles Gute, vor allem aber gute Gesundheit und Gottes Segen.

Bernhard Flad