Klärwärter Anton Hugger verabschiedet

Klärwärter Anton Hugger verabschiedet

In der Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes am Dienstag, 24. März 2015 konnte der langjährige Klärwärter Anton Hugger offiziell in den Ruhestand verabschiedet werden. Gleichzeitig wurde der neue Klärwärter Herr Marko Doster in der Versammlung vorgestellt. Der Vorsitzende des Abwasserzweckverbandes Bürgermeister Bernhard Flad lobte Anton Hugger als einen überaus engagierten Mitarbeiter, der die Kläranlage rund um die Uhr mit großem Engagement betreut hat.

 

In der über 10 jährigen Tätigkeit als Klärwärter hat Anton Hugger durch seine technische Begabung so manche Verbesserung im Betriebsablauf der Abwasserreinigung umgesetzt. Der Vorsitzende wünschte Anton Hugger alles Gute im Ruhestand und bedankte sich nochmals unter dem Applaus der Versammlung für seine Leistungen für Verband, Gemeinde und Kläranlage. Gleichzeitig konnte an diesem Abend Herr Marko Doster vorgestellt werden. Marko Doster wurde von Anton Hugger noch eingelernt. Der Vorsitzende führte aus, dass die Gemeinde mit Herrn Doster wieder einen guten Klärwärter bekommen habe der als Anlagenbauer von Fach sei und der sich bisher gut auf der Kläranlage eingearbeitet hat. Der Vorsitzende wünschte Marko Doster weiterhin alles Gute auf der Kläranlage.