Radtour nach Neustadt

Image

 Image

Image

Nachdem im letzten Jahr eine Radtour in unsere Partnergemeinde Oberflachs in der Schweiz stattgefunden hat, ist von Freitag, den 6. Oktober, bis Sonntag, den 8. Oktober 2006, eine Radtour nach Neustadt an der Weinstraße geplant. Tourleiter Rolf Dufner und Bürgermeister Bernhard Flad konnten in einer ersten Informationsveranstaltung am 29. August bereits 16 Radfahrer für die Fahrt in die Pfalz gewinnen. Hier lockt ein Besuch des Weinfestes, bei dem auch die Musikkapelle Seitingen-Oberflacht auftreten wird.

Abfahrt ist am Freitag, den 06.08.2006, um 08:00 Uhr am Rathaus in Seitingen. Über Schura, Aldingen, Neufra und Rottweil geht es nach Villingendorf. Von dort weiter über Bösingen, Dornhan und Freudenstadt auf dem Murgtalradweg nach Baiersbronn und schließlich nach Forbach. Hier ist das Etappenziel des ersten Tages nach ca. 108 Streckenkilometern. Übernachtet wird in einem Gasthof (Kosten ca. 25,-€ inkl. Frühstück).

Am Samstagmorgen geht es um ca. 09:00 Uhr weiter nach Gausbach, Langenbrand, Gaggenau bis Kuppenheim. In Rastatt ist Zeit für eine kurze Stadtbesichtigung, bevor es am Rhein entlang in Richtung Wörth geht. An Herxheim und Kirrweiler vorbei erreicht man nach ca. 130 Streckenkilometern das Tourziel Neustadt an der Weinstraße. Für die Nacht ist eine Turnhalle organisiert, die nahe am Weinfest liegt. Ein Tisch im Festzelt ist ebenfalls reserviert, dem geselligen Abend steht also nichts mehr im Wege.

Am Sonntag spielt dann die Musikkapelle Seitingen-Oberflacht beim Umzug mit, der abends auch im Fernsehen übertragen wird. Um ca. 13 Uhr geht es mit der Bahn über Karlsruhe durch den Schwarzwald bis nach Immendingen. Von dort aus radeln wir um ca. 16:30 Uhr die letzten Kilometer zurück in unsere Gemeinde.

Die Strecke ist auch für Radfahrer geeignet, die nicht unbedingt täglich im Sattel sitzen. Ein bisschen Training bis zur Tour schadet aber sicher nicht. Abgesehen von einigen Steigungen im Schwarzwald ist die Strecke relativ unproblematisch. Ein Begleitfahrzeug für Gepäck, Vesper und Getränke ist auch dieses mal wieder dabei.

Wer Interesse hat, an dieser Radtour teilzunehmen, sollte sich mit dem Bürgermeisteramt (Tel. 98 68-0) oder Herrn Rolf Dufner, In der Breite 4, 78606 Seitingen-Oberflacht, (Tel. 18 05) in Verbindung setzen. Im Mitteilungsblatt und auch hier auf der Homepage werden wir rechtzeitig auf die nächste Vorbesprechung hinweisen. Interessenten sind herzlich willkommen. Weitere Informationen zum Zielort der Tour gibt es auf den Internetseiten von Neustadt an der Weinstraße: http://www.neustadt-weinstrasse.de/.