Gesplittete Abwassergebühr

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg verlangt eine Aufteilung der Abwassergebühr in eine Schmutz- und eine Niederschlagswassergebühr für alle Kommunen. Hintergrund ist mehr Gebührengerechtigkeit. Die Gebühr kann sich gegenüber bisher anders verteilen. Für die Ermittlung der befestigten Flächen hat eine Befliegung stattgefunden.

Alle beteiligten Grundstückseigentümer erhalten derzeit ein Exposé verbunden mit der Bitte, die Angaben zu überprüfen. Bei Unstimmigkeiten bitte das Exposé berichtigen und an ddas Bürgermeisteramt zurückschicken.

Zum Thema „gesplittete Abwassergebühr“ steht Ihnen auch eine eigens erstellte Website zur Verfügung. Unter der Rubrik „Aktuelles“ finden Sie einen Link zur Abwassergebühr. Die Seiten erreichen Sie auch direkt über http://www.seitingen-oberflacht.gesplittete-abwasser-gebuehr.de/ .

Außerdem führen wir am Dienstag, 15. November 2011, 19:00 Uhr einen Informationsveranstalutng zum Thema in der Ostbaarhalle durch. Zusätzlich finden Sprechzeiten am Donnerstag, 17. November von 14:00 bis 18:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt.