Fassanstich beim Dorffest 2005

Image
 
Image
 

Das diesjährige Dorffest in Seitingen-Oberflacht wurde am gestrigen Samstag, den 18. Juni 2005, mit dem traditionellen Fassanstich von Bürgermeister Flad eröffnet. Getreu dem Motto „Übung macht dem (Bürger-)Meister" schlug er den Zapfhahn ins Holzfass, ohne dass auch nur ein Tropfen des edlen Gebräus verloren ging. Zuvor jedoch durfte er sich als Dirigent unserer Musikkapelle versuchen und schwang souverän den Taktstock.

In seiner Eröffnungsrede bedankte sich Bürgermeister Flad bei den langjährigen Werbepartnern aus der Gemeinde sowie bei den örtlichen Handwerksbetrieben, die den Vereinen beim Dorffest fachkundig zur Seite stehen. In seinen Dank schloss er auch die gastgebenden Vereine und das Team der Hirsch-Brauerei ein, auf die schon bei der Vorbereitung des Festes gezählt werden könne.

Anschließend wünschte der Schultes noch einen erfolgreichen Festverlauf. Er verband dies mit dem Wunsch, dass das Dorffest entgegen der wirtschaftlichen und politischen Stimmungslage bei den Besuchern für gute Stimmung sorgt.